Die Kosten der Ausbildung betragen:

  • 15.135 Euro für Nicht-Mitglieder der DGVT
  • 14.235 Euro für DGVT-Mitglieder
  • gegenwärtig 18.000 bis 24.000 Euro Rückvergütung im Rahmen der praktischen Ausbildung

Die Ausbildungsgebühren enthalten die Kosten für:

    • Seminare
    • Gruppensupervision
    • therapeutische Selbsterfahrung
    • angeleitete Arbeit in Arbeitsgruppen
    • Erstellung und Versand sämtlicher Ausbildungsmaterialien

Anmeldegebühren

  • Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung bzw. eines Zertifikates

Darin nicht enthalten sind die Kosten für:

  • Einzelsupervision (90 €/h für mind. 50 Stunden / Stand 2017)
  • ggf. Ausgaben für Unterkunft am Ausbildungsort
  • Kosten für Unterkunft bei der therapeutischen Selbsterfahrung
  • die staatliche Prüfung